Diese Seite drucken

Stellenangebote

Mit innovativen Arbeitsansätzen etablierte sich die Jazzhausschule 1980 als freies Zentrum für Improvisierte und Populäre Musik in Köln und erlangte aufgrund konzeptioneller Arbeit bundesweite Beachtung. Mit ca. 200 Dozenten konzipiert und organisiert die Jazzhausschule heute: Ensemble- und Instrumentalunterricht, musik- und kulturpädagogische Projekte, Konzert- und Präsentationsveranstaltungen sowie Aus- und Fortbildung. Über die Mitgliedschaft im DPWV und der Landesarbeitsgemeinschaft Musik NRW ist die Jazzhausschule als gemeinnütziger Verein und anerkannter Jugendhilfeträger in regionale und überregionale Strukturen eingebunden.

Die Offene Jazz Haus Schule ist immer interessiert an Initiativbewerbungen von engagierten Dozentinnen und Dozenten. Erwünscht sind eine Hochschulausbildung oder anderweitig erworbene gleichwertige Qualifikationen, sowohl künstlerische als auch musikpädagogische Kompetenzen sowie aktive künstlerische Praxis. Unseren Dozenten bieten wir regelmäßig Fortbildungen an.

Senden Sie bei Interesse Ihre Unterlagen bitte an:

Offene Jazz Haus Schule e.V.
Eigelsteintorburg
50668 Köln

 

Arbeitsangebot

 

Leitungsassistenz in Teilzeit (20 - 30 Std. pro Woche)

Gesucht wird eine konzeptionell und strategisch denkende und handelnde Musikerpersönlichkeit, die im Leitungsteam die Offene Jazz Haus Schule als freies Zentrum für improvisierte und populäre Musik engagiert und zielstrebig in die Zukunft führt. Die Leitungsassistenz kann sich perspektivisch zur stellvertretenden Schulleitung entwickeln.

Aufgabenschwerpunkte

>> Unterstützung der Schulleitung durch Zuarbeit und Übernahme von Entwicklungs-, Leitungs-, Organisations- und Verwaltungstätigkeiten in folgenden Bereichen:
- Konzeptionelle Entwicklung und Leitung musik- und kulturpädagogischer Angebote im Kontext von freier Trägerschaft, Schule und Jugendhilfe
- Kooperationen mit Schule, offener Ganztag, Jugendeinrichtungen und Hochschulen
- Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit
- Weiterbildung
- Geschäftsleitung, Betriebsführung
- Mittelakquise (Antragstellung, Betreuung von Sponsoren,…)
- Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung

Anforderungsprofil

>> Hochschulabschluss in Musik, Musikpädagogik, Musikwissenschaft, Kulturmanagement oder angrenzendem Bereich mit Kompetenz und Berufserfahrung in:

- künstlerischem und pädagogischem Bereich
- aktuellem (musik- und kultur-)pädagogischem Diskurs
- betriebswirtschaftlichem Denken und Handeln
- kommunalen Strukturen,
- regionaler und überregionaler Musikszene
- Kommunikation und Organisation

>> Persönlichkeitsprofil:

- Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität,
- Teamfähigkeit
- Sensibilität für soziale und zwischenmenschliche Belange,
- Gespür für schlanke Verwaltungsprozesse und Kostenbewusstsein.

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine attraktive Vergütung und einen Arbeitsplatz mit Domblick.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

  

Reinigungs- und Aufräumkraft für Veranstaltungs- und Musikräume der Eigelsteintorburg


auf 450,- € - Basis (€ 11,- pro Stunde) gesucht.
Arbeitszeiten: nach Vereinbarung (samstags, sonntags 6.00 - 9:00 Uhr und wochentags am Vormittag)

Aufgaben
- Abhängen von Dekorationen
- Auf- und Abbau von Tischen und Stühlen
- Kehren der Veranstaltungsräume
- Reinigen der Theke, Küchengeräte,...
- Getränkelager auf- und einräumen
- Bestand nachfüllen

Vorraussetzungen
- zuverlässig
- flexibel
- eigenständiges Arbeiten
- körperlich belastbar
- Deutsch in Wort und Schrift

Bitte schriftliche Bewerbung an:
Eigelstein-Torburg e.V.
z.Hd. Felix Winterhoff
Eigelsteintorburg
50668 Köln