Zur Startseite

Aktuelles zum Unterricht während des Corona-Lockdowns

Liebe Teilnehmer*innen,

wir hoffen, dass Sie ein paar schöne Ostertage genießen konnten, trotz aller Widrigkeiten. Im Namen aller unserer Dozent*innen bedanken wir uns als erstes herzlich für die in den letzten Wochen gezeigte Solidarität.

Wie Sie sicherlich aus den Medien erfahren haben, sind Kursangebote in Musikschulen bis Anfang Mai weiterhin verboten. Wie und wann es danach weitergeht und ob unser Sommerfestival - eventuell in abgespeckter Form - stattfinden kann, ist noch nicht klar. Sobald wir diesbezüglich Genaueres wissen, werden wir uns natürlich wieder an Sie wenden.

Wir sind froh, Sie und Ihre Kinder mit unseren Onlineformaten zu erreichen. Wir gehen nach wie vor davon aus, dass alle Teilnehmenden auf die eine oder andere Weise mit ihren Dozierenden in Kontakt stehen und eine Regelung für die Zeit jetzt und die danach gefunden haben.


Die Jazzhausschule steht auch in diesen Zeiten vermehrter digitaler Kommunikation zu ihrer Verantwortung hinsichtlich des Datenschutzes und versteht sich selbstverständlich auch online als schützende Einrichtung. Ein Dokument mit Informationen zu diesen Themen finden sie hier auf unserer Webseite.


Das Büro der Offenen Jazz Haus Schule ist zu den bekannten Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail erreichbar. Sehen Sie jedoch bitte zurzeit von persönlichen Besuchen in der Eigelsteintorburg ab.

Neuanmeldungen, insbesondere für den Instrumentalunterricht (online) sind wie gewohnt möglich.

Bleiben Sie gesund!

Beste Grüße


Für das gesamte Team der OJHS: Rainer Linke, Joscha Oetz