Lucas Leidinger (*1988)

Klavier

Lucas LeidingerMusikalische Schwerpunkte: Jazz, Pop/Rock, Improvisation, Klassik

Unterrichtsschwerpunkte: Kreatives Umgehen mit Musik, Spielen nach Gehör und nach Noten, Improvisation, Komposition, Interpretation, Harmonielehre, Technik, gemeinsames Suchen und Unterstützung bei der Entwicklung einer eigenen Klangsprache.

Musikalischer Werdegang: Jazzklavierstudium an der Hochschule für Musik in Köln und Masterstudium Klavier / Komposition am Rytmisk Musikkonservatorium in Kopenhagen. Mehrere CD-Veröffentlichungen mit eigenen Projekten und als Sideman, zahlreiche Kompositionen für verschiedene Ensembleformen (u.a. Klaviersolo, Duo, Klaviertrio, Quintett, Nonett, etc.) sowie Theatermusiken, Konzerttätigkeiten im In- und europäischen Ausland, sowie in China. Mehrfacher Preisträger und Stipendiat, Unterrichtserfahrungen an verschiedenen Musikschulen, unterrichtet Klavier, Komposition, Arrangement, Improvisation.

www.lucasleidinger.com

Preise/Auszeichnungen:

- Convento Jazzpreis 2010 (mit der Band "Ebene Null")

- Sparda Jazzaward 2012 (mit der Band " Einem.Art)

- Sparda Jazzarard 2013 ( mir dem "Lucas Leidinger Quintett)

- DPA competition for composers, Kopenhagen 2014

- Horst und Gretl Will Stipendium für Jazz und improvisierte Musik der Stadt Köln 2016