Zur Startseite

Niki Tsatsiki and the Döner Horns erforschen nun schon fast zwei Jahrzehnte die unendlichen Weiten des tonalen Universums.

Ein Mix aus den Kulturen. 

Seit mehr als 10 Jahren hat diese fortgeschrittene Band mit Saxophon- und Rhythmusgruppe einen festen Platz unter den Ensembles der Jazzhausschule.

Die Band bewegt sich kammermusikalisch zwischen Modern Jazz und freier Improvisation. Geeignet für Musiker*innen mit Kenntnissen im Notenlesen und im Spielen über Akkorde.

Die Band spielt jazzorientierte Musik, wobei die Stücke von den Bandmitgliedern gemeinsam mit dem Dozenten ausgewählt werden. 

Stilistische Schwerpunkte der Gruppe sind Jazz, Pop und Fusion und nach Absprache auch andere Stilrichtungen.