Zur Startseite

Perkussion im Supermarkt, Tanz im Schaufenster, Gesang im Plattenladen, experimentelle Improvisation in der Stadtbibliothek – die Schüler*innen der 6. Klasse an der Integrierten Gesamtschule Innenstadt (igis) konnten in der vergangenen Woche richtig was erleben. Im Rahmen der Performance Tour traten Künstler*innen in acht Duos und zwei Solo-Acts an zehn verschiedenen Orten in der und rund um die Schule auf. Die Schüler*innen gingen auf Entdeckungstour von einem Spielort zum anderen und kamen in den Genuss mehrerer kurzer, aber umso intensiverer Konzerterlebnisse.

Liebe Freund*innen der Jazzhausschule, 

mit Freude und auch ein wenig Stolz präsentieren wir Ihnen unser Jahresprogramm 2022. Wir möchten Sie einladen, auf diesen Seiten zu stöbern und unsere Arbeit auf diese Weise kennenzulernen. Für den Fall, dass Sie mehr darüber wissen möchten oder spezifische Fragen haben, können Sie an vielen Stellen durch das Scannen der QR-Codes zu detaillierten Informationen auf unserer Webseite gelangen. Natürlich sind wir auch persönlich für Sie da. Da halten wir es so, wie wir es aus unserer Musikpraxis kennen: Wir hören gerne zu, wir hören auf Sie – also sprechen Sie mit uns!

Liebes Publikum, liebe Musiker*innen, herzlich willkommen zu unserem Winterfestival 2021!

Wir haben lange überlegt, ob es zu verantworten ist, in diesen Zeiten ein Festival, wenn auch ‚abgespeckt‘, durchzuführen. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass es gerade in unserer Verantwortung liegt, unseren Teilnehmenden – ob jung oder alt – eine Bühne anzubieten, wenn sie es gerne möchten. Wir sind der Überzeugung, dass Musik, Kunst, Kultur und die dazugehörigen Auftritte in diesen Zeiten für alle Beteiligten besonders wichtig sind.

Wir freuen uns auf Sie und Euch und auf Eure Musik. Danke für ein besonders achtsames Miteinander in diesen Zeiten und vor allem: Viel Spaß!

Euer und Ihr Team der OJHS

Der Landesmusikrat NRW unterstützt seit Jahren vielfältige Musikprojekte der Offenen Jazz Haus Schule, bei denen sich Menschen verschiedener Generationen und Kulturen musikalisch begegnen können.

In einer kürzlich erschienenen dreiteiligen Filmreihe werden erfolgreiche Projekte aus ganz NRW vorgestellt, die der Landesmusikrat gefördert hat, um Menschen und Kulturen zusammenzubringen. 

Das Filmteam des LMR hat auch unser Projekt "Sounds of Buchheim" im letzten Sommer besucht. Ab Minute 11 erhaltet Ihr einen Einblick in den Offenen Musikraum und den Back-To-School-Pop-Up.

Film ansehen

Wham'N'Bam

Die Offene Jazz Haus Schule e. V.. gratuliert ihren Schüler*innen, die beim diesjähriegn Landeswettebewerb "Jugend jazzt" in Dortmund erfolgreich waren, sehr herzlich.

Die Offene Jazz Haus Schule e.V. veranstaltet in dieser Woche das Musik-Tanz-Theater-Projekt TAKE UP SPACE!? im Quäker Nachbarschaftsheim. In den Herbstferien inszenieren Jugendliche dort gemeinsam ein Bühnenstück, welches vielfältige Rollenbilder, Träume und Räume von Menschen mit unterschiedlichen Geschlechtsidentitäten auf Gendergerechtigkeit hin untersucht. Am 28.11.21 findet die Premiere des Stückes im Urania Theater statt.

Damit schließt die Offene Jazz Haus Schule an eine kritische, interne Auseinandersetzung mit dem Themenfeldern Geschlechtergerechtigkeit und Diversität an, welche im letzten Jahr innerhalb der Schule verstärkt reflektiert wurden. Die Förderung der Stadt Köln ermöglichte diesen Prozess in den Jahren 2020 und 2021. Die Zwischenergebnisse dieser Arbeit fließen nun direkt in die Konzeption des Jugendtheaters.